Naturschutz und Erneuerbare Energie
Ein Vogelschwarm fliegt über einen Windpark
Ulf Hauke

Vögel und Windenergienutzung – FuE-Vorhaben ausgeschrieben

Das Bundesamt für Naturschutz schreibt aktuell ein Forschungsvorhaben an der Schnittstelle zwischen Windkraft und Artenschutz (Avifauna) aus. Weitere Ausschreibungen erfolgen in Kürze.

Die Ausschreibung trägt den Titel „Vögel und Windenergienutzung: Best-Practice-Beispiele und planerische Ansätze zur Konfliktlösung“. Ziel ist es, anhand a) einer Analyse ausgewählter Fragestellungen hinsichtlich der Bewältigung artenschutzrechtlicher Konflikte/Probleme, b) durch das Aufzeigen von gelungenen Beispielen aus Ländern und der Planungspraxis und c) der Analyse von Ansätzen planerischer/ methodischer Instrumente zu einer Bewertung des Kollisionsrisikos sowie zur Bewältigung in Zulassungsverfahren beizutragen und damit auch zum Abbau von Hemmnissen.

Die Vergabeunterlagen finden Sie hier zum Download.

Weitere Ausschreibungen in Kürze

Im Laufe des Jahres sind weitere Ausschreibungen aus dem BfN-Themenschwerpunkt „Naturschutz und erneuerbare Energien“ zu erwarten. Es wird daher empfohlen, die einschlägigen Vergabeportale regelmäßig aufzusuchen.

Wir benutzen Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich darzustellen. Zudem verwenden wir ein statistisches Analysetool, um zu verstehen, auf welche Weise unsere Seite genutzt wird, um entsprechende Verbesserungen daran vorzunehmen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, können Sie diese in Ihrem Browser deaktivieren sowie einen Opt-Out-Cookie hinterlegen, um die Speicherung von Nutzungsdaten zu verhindern. Einen entsprechenden Link finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können dann immer noch unsere Website besuchen, Ihre Sitzung wird jedoch nicht ausgewertet. Mehr Informationen und Möglichkeit zur Deaktivierung.