Naturschutz und Erneuerbare Energie

12.05.2020

Studie zum Synergiepotenzial von Naturschutz und Biogaserzeugung aus Grasschnitt

Wiese ist nicht gleich Wiese: Nass- und Feuchtwiesen, Glatthaferwiesen oder Weidelgrasweiden können bei extensiver Bewirtschaftung als ökologisch wertvolle Grünlandflächen der Biodiversität Vorschub leisten.

Weiter

Standort einer Glatthaferwiese im Mittelgebirge

27.03.2020

Fachartikel im internationalen Journal Energy, Sustainability and Society veröffentlicht

Energy, Sustainability and Society ist eine von Fachleuten begutachtete Open-Access-Zeitschrift, die unter SpringerOpen veröffentlicht wird. Die Zeitschrift adressiert Themen, die von wissenschaftlicher Forschung über innovative Ansätze zur…

Weiter

20.12.2019

Naturschutzbegleitforschung der Energiewende: Fokus Artenschutz – Vernetzungskolloquium in Bonn

Am 26. und 27. November 2019 versammelten sich zahlreiche Forscherinnen und Forscher sowie Fachleute aus allen Planungsebenen und den Naturschutzbehörden im BfN Bonn, um Rolle und Aufgaben des Artenschutzes im Kontext der Energiewende zu diskutieren.…

Weiter

Beate Jessel am Rednerpult

20.12.2019

Handbuch zu Energiekonzepte und Naturschutz erschienen

Das Fachgebiet Landschaftsplanung und Landschaftsentwicklung des Instituts für Landschaftsarchitektur und Umweltplanung der Technischen Universität Berlin hat auf Basis von über 60 ausgewerteten Energie- und Klimaschutzkonzepten ein Handbuch für…

Weiter

Die verschiedenen Bände des Handbuches im Schuber

04.12.2019

Erste PraxisINFO erschienen: Probat – Intelligentes WEA-Betriebsmanagement zum Schutz der Fledermäuse an Windenergieanlagen

Im November 2019 ist die erste Ausgabe der neuen Publikationsreihe PraxisINFO erschienen, in der praxisrelevante Forschungsergebnisse aus dem BfN-Schwerpunkt „Naturschutz und erneuerbare Energien“ auf jeweils vier Seiten prägnant vorgestellt werden.…

Weiter

Eine Ausgabe der Praxisinfo, im Hintergrund ein Foto von Windrädern auf einem Feld

04.12.2019

Akzeptanz für erneuerbare Energien fördern – Broschüre stellt aktuelle Forschungsergebnisse vor

Wie kann die Akzeptanz der Bevölkerung für den Ausbau erneuerbarer Energien gefördert werden? So lautet das Thema einer Broschüre, die am 27. November im BfN vorgestellt wurde. In gut verständlicher Form und an eine breite Öffentlichkeit gerichtet,…

Weiter

Frau geht eine von Windrädern gesäumte Straße entlang; auf das Bild montiert ist die Titelseite der Broschüre

30.09.2019

"Naturschutzbegleitforschung der Energiewende: Fokus Artenschutz"

BfN-Kolloquium am 26. und 27. November 2019 in Bonn. Die Veranstaltung richtet sich an alle an der Energiewende beteiligten planerischen und naturschutzfachlichen Akteure sowie an die F&E-Vorhaben zu erneuerbaren Energien und Artenschutz. -…

Weiter

Ein Konferenzprogramm und ein Kugelschreiber

24.09.2019

Naturschutzaspekte bei zukünftigen Regelungen zu erneuerbaren Energien im Wärmesektor– FuE-Vorhaben ausgeschrieben

Das Vorhaben soll Optionen für eine zukünftige Wärmeversorgung aufzeigen und mögliche Stellschrauben und Ansatzpunkte für eine naturverträgliche Ausgestaltung der Handlungspfade darstellen. Weitere Ausschreibungen im Themenschwerpunkt sind geplant.

Weiter

Eine Fensterfront älteren Baujahrs

05.09.2019

Weiterer Ausbau der Windenergie und Naturschutz – Statement der BfN-Präsidentin zum Windgipfel

Das BfN nimmt das heutige Treffen zur Windkraft auf Initiative von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier zum Anlass, die Notwendigkeit des Ausbaus der erneuerbaren Energien zu unterstreichen. Dieser Ausbau ist notwendig, um die Ziele zum Schutz…

Weiter

Windenergieanlagen in einer flachen Landschaft

Wir benutzen Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich darzustellen. Zudem verwenden wir ein statistisches Analysetool, um zu verstehen, auf welche Weise unsere Seite genutzt wird, um entsprechende Verbesserungen daran vorzunehmen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, können Sie diese in Ihrem Browser deaktivieren sowie einen Opt-Out-Cookie hinterlegen, um die Speicherung von Nutzungsdaten zu verhindern. Einen entsprechenden Link finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können dann immer noch unsere Website besuchen, Ihre Sitzung wird jedoch nicht ausgewertet. Mehr Informationen und Möglichkeit zur Deaktivierung.