Energiewende

Das Interessenbekundungsverfahren für F+E-Vorhaben aus dem REFOPLAN 2022 ist eröffnet

Die Frist für die Interessenbekundungsverfahren läuft bis zum 21.12.2021.

Folgende REFOPLAN-Vorhaben werden im Interessenbekundungsverfahren vergeben:

 

  • Vergleichende Analyse von Ansätzen zur Bewertung der Signifikanz im Zusammenhang mit dem Windenergieausbau und Vögel, FKZ 3522 86 0500
  • Wissenstransfer und Anforderungen an technische Vermeidungsmaßnahmen, FKZ 3522 86 0800
  • Ermittlung des ökologischen Fußabdrucks biodiversitätsrelevanter Produkte u. Dienstleistungen, FKZ: 3522 81 0300
  • Weiterentwicklung der Grünordnungsplanung vor dem Hintergrund aktueller Herausforderungen, FKZ 3522 81 1200
  • Untersuchungen und Feldmessungen über die Potentiale der Kohlenstoffaufnahme mariner Ökosysteme und die Auswirkungen und Herausforderungen des Klimawandels auf die marine Biodiversität der Nord- und Ostsee FKZ: 3522 83 0300
  • Potenziale und Grenzen des Resilienzkonzeptes und weiterer theoretischer An- sätze als Leitprinzipien für den Umgang mit Unsicherheit in der forstlichen Praxis FKZ: 3522 84 0200 (pdf, 168.68 KB)
  • Entwicklung und Durchführung eines standardisierten Prozesses zur Förderung ökologischer Standards der Stadtnaturentwicklung in der beruflichen Fort- und Weiterbildung einschließlich wissenschaftlicher Begleitung, FKZ: 3522 84 1200
  • Waldmoore: Beitrag in Hinblick auf Biodiversitäts- und Klimaschutz, FKZ: 3522 84 1800
  • Potenziale von Aufforstung und Wiederherstellung von Wäldern aus Naturschutzsicht, FKZ: 3522 84 2200

Das BfN stellt detaillierte Informationen zu den Vorhaben und dem Verfahren hier zur Verfügung: mhttps://www.bfn.de/interessenbekundung

Informationen zum REFOPLAN 2022: https://www.bmu.de/ministerium/foerderung-und-forschung/forschung/ressortforschung-forschungsrahmen

Wir benutzen Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich darzustellen. Zudem verwenden wir ein statistisches Analysetool, um zu verstehen, auf welche Weise unsere Seite genutzt wird, um entsprechende Verbesserungen daran vorzunehmen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, können Sie diese in Ihrem Browser deaktivieren sowie einen Opt-Out-Cookie hinterlegen, um die Speicherung von Nutzungsdaten zu verhindern. Einen entsprechenden Link finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können dann immer noch unsere Website besuchen, Ihre Sitzung wird jedoch nicht ausgewertet. Mehr Informationen und Möglichkeit zur Deaktivierung.