Energiewende
oben links: Abendsegler (A. Seebens-Hoyer); oben rechts: Sammelpunkte und vermutete Flugkorridore bei der Spätsommermigration; unten: Anzahl der mit Fledermäusen besetzten Minutenintervalle und mittlere Windgeschwindigkeit der Nacht im Jahresverlauf 2017 an der Tonne E69, Ostsee

Fledermausmigration über der Nord- und Ostsee

Der Abschlussbericht „Fledermausmigration über der Nord- und Ostsee" des FuE-Vorhabens „BATMOVE: Auswirkungen von Offshore-Windparks auf den Fledermauszug über dem Meer" vereint erstmal den aktuellen Kenntnisstand zu den Flügen von Fledermäusen über der Nord- und Ostsee.

 

Im Rahmen des Projektes wurden Daten zum Auftreten von über den Meeren migrierenden Fledermäusen mit möglichst hoher zeitlicher und räumlicher Auflösung gesammelt und ausgewertet. Hierbei wurde auch die Artzugehörigkeit und Herkunft untersucht. Die erlangten Kenntnisse dienen als erste Grundlage für die Entwicklung einer Bewertungsmethodik für die Fledermauswanderung offshore. Auch wurde die Übertragbarkeit von Maßnahmen zur Minderung von Kollisionen wie Abschaltalgorithmen an Onshore-Windenergieanlagen Maßnahmen auf Offshore-WEA evaluiert.

„Fledermausmigration über der Nord- und Ostsee“, Antje Seebens-Hoyer, Lothar Bach, Petra Bach, Henrik Pommeranz, Michael Göttsche, Christian Voigt, Reinhold Hill, Sandra Vardeh, Matthias Göttsche, Hinrich Matthes, Abschlussbericht zum F+E-Vorhaben „BATMOVE: Auswirkungen von Offshore-Windparks auf den Fledermauszugüber dem Meer“ (FKZ 3515 82 1900), 2021

BATMOVE

Zum Projekteintrag

Wir benutzen Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich darzustellen. Zudem verwenden wir ein statistisches Analysetool, um zu verstehen, auf welche Weise unsere Seite genutzt wird, um entsprechende Verbesserungen daran vorzunehmen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, können Sie diese in Ihrem Browser deaktivieren sowie einen Opt-Out-Cookie hinterlegen, um die Speicherung von Nutzungsdaten zu verhindern. Einen entsprechenden Link finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können dann immer noch unsere Website besuchen, Ihre Sitzung wird jedoch nicht ausgewertet. Mehr Informationen und Möglichkeit zur Deaktivierung.